Porträt

Die Spätgotische Kirche von 1595 mit dem aus dem Jahr 1849 ersten harmonischen Geläute (dreistimmig) im Baselland befindet sich am Kirchrain in Arisdorf und bietet rund 200 Sitzplätze. Katholiken geniessen ein Gastrecht für Abdankungen. Die Kirche vermieten wir auch für Anlässe wie Konzerte.

Das Pfarrhaus, in dessen Keller auch Anlässe stattfinden, liegt an der Hauptstrasse 66. Für manche Anlässe finden wir uns in der Turnhalle der Schule oder im Gemeindesaal ein.

 

Angebote der evangelisch reformierten Kirchgemeinde Arisdorf-Giebenach-Hersberg

Es finden jährlich ein bis zwei Gemeindeausflüge statt. Weiter gibt es Konzertgottesdienste. Abwechselnd in Giebenach und Hersberg feiern wir am Banntag sowie am Bettag Aussengottesdienste.

Neben Konzertabenden in der Kirche findet einmal monatlich im Pfarrhauskeller ein Seniorennachmittag mit wechselndem Programm statt. In den Sommerferien bieten wir auch ein Kinder- und Jugendlager an. Das "Freie Reden" ist ein Kursangebot für Männer und Frauen, die ihre Rhetorik und selbstbewusstes Auftreten trainieren wollen. Weitere Details zu diesen Angeboten können Sie in der Rubrik 'Angebote' nachlesen.